Trails
Eifler- Land



Eifler Land- Route Samstag- Sonntag Geeignet für Reiter mit 3 Hufeisen. Für Senioren ideal. Kleine Gruppen 3-5 Reiter.
Sondertermine in der Woche- Dienstag - Mittwoch. Mittwoch- Donnerstag, möglich.
Südlich von Aachen im Monschauer Land beginnt die Eifel. Wir Reiten an 2 Tagen durch eine raue Landschaft die durch Wasser Schlucht-artige bewaldete Täler und leichtwellige Grünflächen geprägt ist. Am Rande des Hohen Venn( ein ökologisch besonders wertvolles Hochmoor das zum Weltkulturgut, der UNESCO erklärt wurde), liegen geduckt vor den stürmischen Winden aus dem Hohen- Venn , die idyllischen Venn-Dörfer. Haushohe Hecken schützen die liebevoll gepflegten Häuser und Höfe vor Wind und Wetter. Eine Naturlandschaft wie die Nordeifel hat natürlich auch eine spezielle traditionelle Küche hervorgebracht. Genießen Sie unsere Hofküche. Auf den Tisch kommen Wild aus den Wäldern , Forellen aus den klaren Trinkwasser führenden Bächen , sowie Lamm, Eifelrind und Schwein der Nordeifel. Heimische Biere, Schnäpse und Liköre gehören selbstverständlich dazu.
Programm: Wie erwarten unsere Reitgäste um 10.00 Uhr auf unserem Hof.
Samstag: Tagesritt durch das Heckenland und den Tälern der Naturschutzgebiete der Wildnarzissen und dem Perlenbachtal. Mittagspause in einer alten Wassermühle. Hier rauscht der Mühlbach noch unter dem Restaurant hindurch. Reitzeit ca. 4-5 Stunden.
Sonntag: Tagesritt durch die Rurtalschlucht bei Widdau. Ein Typisches Eifler Höhendorf werden wir passieren um dann im Tal in einem Waldbistro an der Rur zur Mittagpause einzukehren. Gegen ca. 16.00 Uhr beenden wir den kleinen Reiturlaub mit einer Kaffeerunde auf unserem Hof. Reitzeit ca. 4-5 Stunden.
Leistungen: An 2 Tagen 1 Wanderreitpferd mit Ausrüstung. Mineralwasser an allen Reittagen. 1 x Abendessen- 1 x Frühstück und Übernachtung in einem 2- Bettzimmer- 2 x Kaffeerunde. Qualifizierte geprüfte , erfahrene, Wanderrittführer. Reitmäntel und Reithelme können kostenlos aus unserem Gebrauchsfundus ausgeliehen werden.
Speisen und Getränke auf den Pausenstationen sind nicht im Buchungspreis enthalten.
Dafür berechnen wir 360,00 € p. Pers. inkl. aller verzehrten Getränke auf dem Hof.
Transfer vom HB Aachen Preis: 55,00 € für Hin und Rückfahrt, der Transferpreis wird unter den Teilnehmern anteilig berechnet. Transfer ist nur am Vortag des Anreisetermines möglich. Zusätzliche Übernachtung kann abgesprochen werden.